Kurzzug - Binden, haftend

Kurzzug - Binden, haftend

Kurzzug Binden, haftend
Die haftenden Kurzzug-Binden sind kohäsiv, auf sich selbst haftend mit kurzem oder sehr kurzem Zug.
Die Kurzzug-Binden sind dauerelastische Idealbinden oder textilelastische Kompressionsbinden.
Die haftenden Kurzzug-Binden sind für Wundverbände, Stützverbände, Entlastungsverbände, sowie für chronisch-venöse Insuffizienz (Schwäche), bei primärer und sekundärer Varikose (Krampfadernleiden), Ulcus cruris, Verödung, Oedem, Thrombophlebitis (Entzündung der Venenwand), Phelobothrombose (Venenthrombose), post-operativer Versorgung nach Venenoperationen.
Die Kurzzug-Binden sind luftdurchlässig, rutschfest, atmungsaktiv, hautfreundlich, unempfindlich gegen Schweiß und Salben und zum Teil sterilisierbar.
 

Höga-Lan-Haft Soft kohäsive (selbsthaftende), dauerelastische Kompressionsbinde mit kurzem Zug
Kohäsive (selbsthaftende), dauerelastische Kompressionsbinde mit kurzem Zug. Sie wurde speziell zur Versorgung und Behandlung venöser Beingeschwüre und den damit verbundenen Leiden entwickelt.
Gute Eigenschaften für Wundverbände, Stützverbände und Entlastungsverbände.
Atmungsaktiv, hautfreundlich, rutschfest

Farben: hautfarben
Material: 57% Baumwolle, 41% Polyamid, 2% Polyurethan
Dehnung: ca. 100%
Eigenschaften: atmungsaktiv, hautfreundlich, webkantig, sterilisierbar mit Gas und Dampf bei 121°C, X-Ray und Gamma
Lieferbare Breiten: 8, 10 cm
Lieferbare Längen: 5 m
Beschichtung: Naturlatex
ab 13,21 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 2 (von insgesamt 2)