Kanülen / Spritzen

Kanülen und Spritzen sind für den Einmalgebrauch bestimmt.
Bei der Kanüle / Einmalkanüle steril unterscheidet man zwischen Therumo, Luer, Venenverweilkanülen, Kanülen zur Injektion, Sicherheitskanülen, Subcutan uvm.
Kanülen / Einmalkanülen unterscheiden sich im Innendurchmesser.
Die Kanülen / Einmalkanülen besitzen einen Lasergeprüfen Schliff.
Die Kanülen fallen in ein Internationales Farbcode-Schema, d.h. das immer die gleiche Farbe der Kanüle diese bestimmte Größe besitzt.

Spritzen / Einmalspritzen benötigt man zur Injektion, z.B. Spritzen für eine Injektion ins Auge, Spritzen für eine Injektion ins Knie, Spritzen bei Rückenschmerzen, Spritzen gegen Krebs, Spritzen gegen Rauchen und Spritzen beim Zahnarzt.
Die Spritzen / Einmalspritzen sind in verschiedenen Größen erhältlich.
Einmal-Spritzen haben einen 2-teiligen Lueransatz, das heißt der Lueransatz ist ein genormtes Verbindungssystem bei den Spritzen.
 

Kanülen / Spritzen

Neopoint Einmalkanülen Standardgrößen
Die Neopoint Einmalkanülen gehören mit Sicherheit zu den Weltbesten!
Die Einmalkanülen werden von einem der führenden und weltgrößten Kanülenhersteller produziert.
- Internationaler Farbcode
- transparenter Kanülenansatz
- Unerreicht präziser Schliff mit geringstem Trauma
- Jede einzelne Kanüle wird durch Laser dreifach geprüft
- In optimierter kompakter Verpackung und Peel-Pack
- Einzeln steril im Peelpack

Einmalkanülen zu 100 Stück einzeln steril verpackt.

Lieferzeit: 1-2 Tage
(Ausland abweichend)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Einmalspritzen mit klarem Spritzenzylinder.
Die Spritzen verfügen über einen hohen Qualitätsstandard.
Einmalspritzen sind 2-teilige Spritzen, sie sind gut ablesbar und haben eine wischfeste Skala.
Die sterilen Einmalspritzen sind einzeln steril verpackt.
 

Lieferzeit: 1-2 Tage
(Ausland abweichend)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)