Tupfer

Tupfer sind zur äußeren Wundversorgung.
Tupfer können aus Zellstoff, Baumwolle oder aus Vliesstoff sein.
Es gibt Schlinggazetupfer steril und unsteril, Zellstofftupfer und Alkoholtupfer.
Jeder der Tupfer erfüllt einen andern Zweck in der Wundversorgung bei Verletzungen.
Schlinggaztupfer sind zum Abtupfen oder finden im OP-Bereich ihren Einsatz,
Zellstofftupfer benötigt man u.a. zur Blutentnahme und die
Alkoholtupfer dienen zum Reinigen von unverletzter Haut.
 

Tupfer

Mulltupfer zur äußeren Wundversorgung.

Unsteril
Größe: pflaumengroß, 20x20cm
Aus Verbandmull EN 14079 Typ 20
100% Baumwolle, sterilisierbar mit Dampf (121/134°C),
Rundform

Lieferzeit: 1-2 Tage
(Ausland abweichend)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Beutel á 500 Stück:
 
Gebrauchsfertige Mulltupfer aus Verbandmull.
Zur äußeren Wundversorgung im Ambulanzbereich, auf der Station und im Erste-Hilfe-Bereich.

Steril, 20x20cm, pflaumengroß
Material: 100% Baumwolle
Verbandmull 20-fädig nach DIN EN 14079-VM 20

Lieferzeit: 1-2 Tage
(Ausland abweichend)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Beutel á 30 Stück:
 
zur äußeren Wundversorgung.
Zellstofftupfer aus vorgestanztem hochgebleichtem Zellstoff nach DAB hergestellt.

Unsteril, hochgebleicht
Material: 12-lagiger Zellstofftupfer aus hochgebleichtem Zellstoff

Lieferzeit: 1-2 Tage
(Ausland abweichend)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Beutel á 2x500 Stück:
 

Alkoholtupfer/Alkoholtücher in Premiumqualität.

Eigenschaften: Praktisch und schnell zu öffnen, sofort gebrauchsfertig, sehr reißfest, 2-lagig

Reißfest, gebrauchsfertig, 2-lagig

Zur äußeren Anwendung.
Zur Reinigung von unverletzter Haut.
Material: 100 Vliesstoff, getränkt mit 0,4 ml Isopropyl-Alkohol 70%
Größe: 3 x 3 cm

 

Lieferzeit: 1-2 Tage
(Ausland abweichend)
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Packung á 100 Stück:
 
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)